Skip to main content
Trainerin leitet Übung an

Fortlaufendes Training


mittwochs 20:30 Uhr

Spaß an Bewegung

Neueinstieg im Herbst:

Von Mittwoch 18. Oktober bis Mittwoch 08. November finden drei Schnuppertrainings statt, die sich speziell für neue Frauen eignen!

Wenn Du die Aikido mit Frauen kennenlernen möchtest, dann komm - denn die Aikido-Gruppe des FSV freut sich auf Dich!

Monatliches Frauen-Aikido-Training

Einmal monatlich pflegen wir Aikidofrauen und Aikidotrainerinnen in Münster und Umgebung unseren Austausch und unsere Gemeinschaft. Dabei sehen wir verschiedene Stile als Bereicherung an und freuen uns über die besonderen Impulse und Schwerpunkte, die unterschiedliche Trainerinnen setzen.

Wann: in der Regel am ersten Sonntag im Monat von 11 h bis 13 Uhr im Akidodojo, Katthagen 30, Hinterhof (gegenüber der Überwasserkirche). Unkostenbeitrag: 5 €.

Für Rückfragen: kontakt@frauensport-muenster.de

Einstieg in die Kampfkunst AIKIDO

  • gemeinsam mit anderen Frauen eine ganz neue Körpererfahrung machen
  • eigene Grenzen ausweiten
  • vom Alltag abschalten und zur eigenen Mitte finden

Aikido ist

  • eine Kampfkunst, in der wir die Angriffsenergie umlenken und der angreifenden Person zurückschicken,
  • gekennzeichnet durch weiche, runde Bewegungen,
  • in jedem Alter und ohne besondere körperliche Voraussetzungen zu praktizieren,
  • am besten in einem Schnuppertraining kennenzulernen

Wann ist Aikido das Richtige für dich?

  • Wenn du einen Ausgleich zu deinem Alltag brauchst,
  • wenn du einen Freiraum suchst, um zu Dir zu kommen,
  • wenn du Geduld, Konzentration und Beharrlichkeit entwickeln möchtest,
  • wenn du in einen satten vollen Kontakt mit dir und mit deinem Gegenüber kommen möchtest.

So wird die gemeinsame Bewegung zum Genuss.

Unser Motto:

  • Jede darf sein, wie sie ist.
  • Jede kann das entwickeln, was in ihr steckt.
  • Stark und gelassen im Ausdruck, offen und wertschätzend im Kontakt.

Wir sind

  • eine Gruppe von Frauen, in der Anfängerinnen und Fortgeschrittene respektvoll miteinander trainieren und voneinander lernen
  • engagiert, doch ohne Leistungsdruck dabei
  • offen für neue Teilnehmerinnen

Einstieg/Schnuppertraining

Du kannst 3 Mal kostenlos "schnuppern". Bitte für das erste Schnuppertraining anmelden. Die Umkleide ist ab 20:15 Uhr geöffnet.

Wegbeschreibung

Von der Sonnenstraße aus (hinter der Kneipe "Lieschen Müller") durch das rote Tor in den Schulhof des Schlaungymnasiums gehen, diagonal den Hof (vorbei an Fahrradständern und Bäumen) durchqueren zum Gebäude links. Auch wenn es dunkel scheint, die Tür ist offen und der Bewegungsmelder geht an, sobald du eintrittst. Jetzt die Treppe runter und rechts in die Frauenumkleide.

In den Sommerferien findet das Training von 19:30 bis 20:30 Uhr im Wienburgpark statt.
Treffpunkt: Wienburgstr./Ecke Havixburgweg.

Kleidung

Lockere Kleidung, später ein Gi (weißer Kampfkunstanzug mit Gürtel); Stopper-/Yogasocken, Barfuß-Schuhe oder Gymnastikschläppchen


Trainerin

„Ich liebe es, die Atmosphäre in der Gruppe nach einer bewegten Aikidostunde zu spüren“

Portrait Lotta Reinert

Lotta Reinert
2. Dan Aikido, seit langem in der Frauenaikido-Tradition zu Hause.

Zum Schnuppertraining anmelden:

Regelmäßig mittwochs 20:15-22:00 Uhr / 20-21:30 Uhr
Für wen Frauen mit und ohne Behinderungen, leider kein rollstuhlgerechter Zugang
Einschränkungen Anfangszeit wird nach Anmeldung mitgeteilt
Hinweis In den Schulferien teils draußen
Preis FSV-Mitgliedschaft oder 10er-Karte
Ort Turnhalle des Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasiums


Wo findet das Training statt?

Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasium (Mitte)

Sonnenstraße 18, 48143 Münster

AIKIDO-SEMINAR mit Miranda Saarentaus, 6. Dan Miia Mäntysaari, 5. Dan

Wir freuen uns auf die beiden hochrangigen Aikido-Trainerinnen aus Finnland. Miranda kommt zum ersten Mal seit der Pandemie wieder nach Münster, erstmalig zusammen mit Miia.

Vom 27. - 29. Okt. 23 unterrichten sie ihr weiches und zugleich dynamisches Aikido.

Diese Kooperationsveranstaltung findet im Aikido-Dojo am Katthagen 30 statt und ist deshalb gemischt - wobei die Teilnehmerinnen in der Überzahl sein dürften.

ausgebucht!

Zuschauerinnen willkommen

Lehrgangszeiten:

Fr  27. Okt.    19.00 - 20.30

Sa 28. Okt.    11.00 - 13.00 und 16.00 - 18.00

So 29. Okt.    11.00 - 13.00